Viele bunte Knoten

Die letzten drei Dienstabende beschäftigten wir uns mit dem Bau von Knotenbrettern.

Hierzu bekam jeder eine Holzplatte und eine Leiste. Aus der Leiste mussten 2 Abstandshalter und eine Querleiste zum Üben der Knoten zugesägt und auf der Platte festgeschraubt werden. Dann wurde das ganze lackiert und anschließend die Beispielknoten mit Heißkleber auf dem Brett befestigt und beschriftet.

Zum Schluss konnte dann jeder sein selbstgebasteltes Knotenbrett mit nach Hause nehmen.

Kommentar verfassen